freitags – nachtrag

wenn man(n) die residenz der theater-herzogs besucht. er hat meiningen berühmt gemacht. mit hoftheater und hofkapelle. es ist spannend alles zu betrachten, zu hören zu lesen. die ausstellung sei hiermit wärmstens empfohlen. besonderer höhepunkt die zum brahms – musiksaal umgebaute schlosskirche.

brahmssaal by dirk derbaum on 500px.com

brahmssaal by dirk derbaum on 500px.com

brahmssaal by dirk derbaum on 500px.com

und weil der herr brahms gern gesehener gast in meiningen am hofe war soll er heute auch die musik liefern!

***

(2) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Richtig, da müssen wir auch noch hin. Unser Theater hat dort auch schon gastiert, allerdings ohne mich und nur einmal in den letzten 20 Jahren. Muss ich also privat machen …

    Antworten

    • ist durchaus eine reise für 3-12 tage wert, meiningen und die gegend. eigentlich wollten wir sonnabend ins theater. leider sind wir schnupfenbdingt sonnabend-morgen schon gen heimatbett aufgebrochen…

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.