da

gab es heute so einen tollen tagesauftakt

Snapseed_1

und dann das. roger willemsen gestorben. schade – ich mochte ihn als unaufgeregten interviewer und und zum zuhören verleitenden erzähler. r.i.p.

da gerät fast in den hintergrund das es eine neue platte von anna ternheim gibt. cd-der-woche bei figaro. und das ‚erste atemberaubende pop-album des jahres!

hier mal was älters:

und von lucinda williams hab ich auch was neues gefunden – kling absolut nach mehr hören. (das album ist vom januar 2016 und bei spotify noch gar nicht zu hören…)
aber ein handgedrehtes video gibts 🙂

***

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.