ww – wieder einmal

ein kleines stück raus aus der stadt in die natur. bächlein knipsen. und ne kleine brücke.

bridge...

diese ist es

  
und so ganz nebenbei gabs noch ein paar bilder vom bach

soft water

soft water

ein kleiner ausflug durchs müglitztal in den trebnitzgrund. (notiz an uns , der sommer da ist bestimmt auch schön dort!)

auch das eifon durfte mal – eine pinhole-aufnahme mit einer minute belichtungszeit. (Die anderen sind mit ca. 15sec belichtungszeit aufgenommen)

***

(6) Kommentare Schreibe einen Kommentar

    • stimmt, die isses. spannende tour eurerseits. ich radel bloss nicht. womist der friedhof? das interessiert mich sehr!

      Antworten

  1. Der Friedhof ist natürlich im Böhmischen. Direkt unterhalb vom Mückentürmchen.
    Na und ab da rollt es sowieso nur noch bergab 😉

    Antworten

  2. Schöne Wasserbilder. Im Frühling wächst dort an vielen Stellen Bärlauch – ein zusätzlicher Grund für eine Stippvisite.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.