oster

-sonntag – nachtrag.

die imke hatte in die schiffervorstadt geladen – zum alljährlichen osterfrühstück.

besonderes highlight sind immer die elefanteneier 😉

ei

reichlich 2 erheiternde, angenehme stunden – für mehr reicht mein sitzefleisch einfach nicht aus. aber die natur rief noch laut – mit feinstem april-wetter.

ww

von regen über graupel-schnee bis zu strahlendem sonnenschein hat der ‚wettergott‘ alles bereitgehalten. ich empfehle einmal mehr den herrn rappel für mehr bilder – vor allem auch von menschen 😉

und als kleinen nachtrag zum karfreitag möchte ich noch diesen film in der br-mediathek empfehlen (ohne zu wissen wie lang er da zu sehen sein wird). spannend und für mich völlig neu – die geschichte der heiligen gräber in südtirol…

in diesem sinne einen schönen zweiten osterfeiertag allen geneigten lesern!

***

(2) Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.