sonnmontags

sonnmontags geht man in die kirche. also da gewesen sind wir gestern – nicht zum ersten mal, aber diesmal mit beitrag. in schmiedeberg, in der kirche die george bähr 10 jahre vor der frauenkirche in dresden gebaut hat.

viel spass beim errechnen des baujahres – man muss nur die goldenen römischen ziffern addieren – et voilá 😉
ansonsten ist die kirche streng nach dem deieinigkeitskonzept erbaut – und überall finden sich gleichseitige dreiecke

ich habs versäumt ein bild von aussen zu machen – manchmal steh ich halt auf dem schlauch – darum verweise ich auf die kirchenwebsite. dort gibts ein bild 😉

wer die bilder ein wenig genauer betrachtet wird über der orgel (die im übrigen sehr gut klingen soll) ein 3faches heilg finden und auch an der decke ist ein dreieck verewigt. aber sehen sie selbst geneigter leser:

kirche von dirk derbaum auf 500px.com

kanzel von dirk derbaum auf 500px.com

heilig heilig heilig von dirk derbaum auf 500px.com

bildnis von dirk derbaum auf 500px.com

alles iphone-bilder nachträglich nur ein wenig gerade gerückt und die spitzlichter ein wenig gedämmt

in diesem sinne einen schönen pfingstmontag und treten sie sich nicht in den diversen mühlen tot die am heutigen mühlentag geöffnet haben!

***

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.