baumhaftes

Artikel

sonntags

geht man in dich kirche – oder so…

spreewald

manchmal auch sonnabends. und manchmal in fremden gegenden! klein aber fein!

kirche schlepzig 1

für den rundumblick bitte aufs untere bild klicken (öffnet panoramio, silverlight ist zwingend notwendig!)

so ganz neu ist das ganze nicht – leider kann ich bei ipernity nicht mehr auf die bilder zugreifen – so gibt es nur den artikel im alten blog und das buch bei blurb um in erinnerungen zu schwelgen :-)
das kirchlein ist immer wieder schön, immer offen und man kann sogar ein stück von der orgel hören die dort eingebaut ist!

wie gesagt, klein, aber fein ;-)

uuund – wir hatten die beste kahnfahrt im spreewald ever!


nur wir zwei in einem kahn. na gut der käptn noch (danke das er nur für uns gefahren ist). das war genau die stille die wir gebraucht hatten. durch eine traumlaundschaft in aller stille…

spreewald-1

spreewald-2

spreewald-3

spreewald-4

ein guter tag, hat kraft gegeben – trotz der fahrerei… bald ist urlaub!

***

  
Artikel

traditionen

sind zum bewahren da – wenn schon nicht der 7. oktober wie bis vor 24 jahren so muss es halt der 3. oktober sein. der tag für den obligatorischen trip in den herbst – sprich nach seiffen ;-)

IMG_0824.JPG

(o-ton heute früh: “was wollten wir eigentlich in dem museum gestern???”) na das :

ach ja, leggor essen waren wir auch noch! im gut bekannten “kleinen vorwerk”

ach ja II – eine musikalische begleitung hatten wir auch –

danke für die kleinen ständchen mitten in freier natur kerstin!

***

  
Artikel

ich

muss mal ne lanze für ne eifon-app brechen. normalerweise funktioniert das ja, aufs display guugn, knips – das schmartfon (eifon eingeschlossen) nimmt auf was uns wie es will. nicht so bei camera+. in der neuen version, kann man so ziemlich alles von hand bedienen. wie an einer systemkamera. fokus, iso, belichtungszeit usw…
und das macht sich bemerkbar!
heute morgen mein motiv:

spider

find ich ja schon nicht schlecht, aber der makromodus ist dann schon nen zahn besser!

IMG_2100

das ist kein ausschnitt sondern fomatfüllend, nicht ganz einfach aus der hand, zumal bei bewegten objekten, aber ich bin angetan.

ich habe keine ahnung wie sie es machen, aber es funktioniert. toll – das eifon5 mausert sich immer mehr zur immer- dabei- kamera ;-)

***

ps – weil ich gerade daran denke – hebbie geburtstag herr bockelmann! 80 ist ein tolles alter und sie haben ein großteil meines lebens mit ihrer musik geprägt!

***