kleinigkeiten am rande

Artikel

da war noch

da war noch der nachtrag zum letzten wochenende. ziel war ja nicht die noch stehende kirche sondern das:

posterstein von dirk derbaum auf 500px.com

die kleine lieblingsburg am rande thüringens – posterstein.
immer wieder gern, immer wieder toll – das treppenhaus

stairs von dirk derbaum auf 500px.com

und immer wieder neue, kleine details am rande 😉

interieur von dirk derbaum auf 500px.com

wer gelegenheit hat – bis zum 27.mai des jahres gibt es noch die sonderausstellung ‚london urban sketches‚ . nicht meine art von bildern aber durchaus sehenswert. plätze in london die man so nicht kennt – selbst londoner nicht 😉

und wenn wir einmal da waren gabs noch den kleinen abstecher nach tannenfeld – ins ehemalige sanatorium.

und damit – tschüss…

entree von dirk derbaum auf 500px.com

***

Artikel

sonntags

sonntags geht man in die kirche – oder auch nicht.

looking through... von dirk derbaum auf 500px.com

wenn sie nämlich verschlossen ist bleibt nur das lunschen durchs schlüsselloch! so geschehen gestern auf unserer fahrt zur burg posterstein in der kleinen gemeinde wettelswalde.es handelt sich um eine chorturmkirche (der turm ist immerhin 36m hoch) – die vermutlich älteste im ost-thüringer raum.

kirche von dirk derbaum auf 500px.com

erbaut im 12. jahrhundert. und sie hat eine interessante geschichte – denn eigentlich existiert sie gar nicht mehr! hier verweise ich auf die entsprechende website – da ist das ganze geschehen mit bildern nachgewiesen!
aufgefallen war mir das ganze weilman von der ferne der landstrasse einen blick auf das dörfchen werfen kann. und feststellt – es besteht aus 3 fachwerk- und 5 anderen häusern die sich völlig zwischen der grossen kirche und den noch viel grösseren silobauten der landwirtschaft verlieren. leider habe ich es versäumt diesen blick dokumentarisch festzuhalten. müssen wir wohl noch einmal hin 😉

auf dem friedhof steht noch ein kleines häuschen – wohl die aussegnungskapelle oder so etwas. dazu habe ich gar nichts gefunden – aber es sieht schön gotisch aus 😉

gothic von dirk derbaum auf 500px.com

alles in allem ein kleiner ort abseits der grossen strassen der sich im nachinein als viel spannender erwiesen hat als zu erwarten…

***

Artikel

urlaub ist…

urlaub ist wenn man(n) schniefend mit bauchschmerzen zu hause sitzt und sämtliche uralt-katastrophenfilme ‚verschlingt‘. zumindest ging es mir in den letzten tagen so. heute hab ich mich aufgemacht wieder ein wenig industriekultur zu besichtigen. da wo wir schon einmal waren – in halsbrücke.
und um bessere bilder zu machen nachdem die motive ja nun hinreichend bekannt waren. und? und? ja genau – er hat wieder was zu meckern.

wehr von dirk derbaum auf 500px.com

vielleicht fällt dem geneigten leser ja auf was ich meine. tip – beim knipsen durch den sucher gucken spart den frust zu hause! so schlimm isses nicht – es gibt durchaus noch bilder die in ordnung gehen – aber…

more to come…

***

nachtrag:

gleich noch eins aus dieser kategorie

ball von dirk derbaum auf 500px.com

es wäre doch schön wenn der bocgen des zahnrades in den ecken ankäme wenn die kugel in der mitte des bildes sitzt. geht aber nicht. weil schief geknipst – nicht hingeguggt. wie so oft. wieder einmal ärgere ich mich über mich selber.
menno!

***

Artikel

was macht man(n)…

was macht man(n) wenn ihm der körper einen strich durch die wandertagsrechnung macht (in form von bösartigen bauchschmerzen)? richtig er kramt in erinnerungen und in fotos – und ein paar sollen hier erscheinen. gemacht bei unserem ausflug ins museumsdorf glashütte vorletztes wochenende.

aufgenommen wurden sie mit der iphone-app GUDAK – im stile eines analogen fotoapparates. man hat 24 bilder, dann ist der film voll und es dauert 72 stunden ehe er aus dem labor zurück ist! (ich habs hier schon einmal beschrieben…). und die überraschung ist jedesmal wieder gross 😉

in diesem sinne verabschiede ich micht wieder zu teeund zwieback aufs sofa…

***