trauriges

Artikel

#tbt

wieder aus gegebenem anlass. der mama geht es unverändert – allerdings war die pflege zu hause nicht mehr zu stemmen. so ist sie seit dienstag in der kurzzeitpflege – voraussichtlich bis zum 5.märz. wie es danach weitergeht müssen wir sehen. ich habe die ganze woche halbtags gearbeitet (danke an meinen chef das er es mit halben urlaubstagen möglich gemacht hat) – und war so immer um die mittagszeit bei ihr und habe mit ihr mittag gegessen.

und danach noch die eine oder andere viertel stunde ihre hand gehalten.

so latschen wir dem krebs weiter in den ars..

danke an alle die an uns denken, uns trost spenden und grüße schicken!

***

Artikel

nebel und bye-bye

ein novembergrauer januarsonnabend. da darf man(n) auch mal sentimental sein. und eines der schönsten schlösser sachsens betrachten – in der nebelsuppe.

fog

und die welt mal auf den kopf stellen.

sphere von dirk derbaum auf 500px.com

und versuchen sie wieder auf die füsse zu stellen.

sphere von dirk derbaum auf 500px.com

und nun noch ein wenig sentimentalität. und auch ein wenig als zeitdokument für mich. wir haben clara noch einmal besucht. nach ihrem todesstoss vom dienstag. noch unsere utensilien rausholen und ‚tschüss‘ sagen.
und eh jemand meckert – ja ich weiss: es ist nur ein konglomerat aus draht, plaste und blech. aber wir mochten sie doch beide gern…

und weil wir bei vergangenheit sind heute sind es dann 24 jahre!

in diesem sinne einen schönen sonntag allen geneigten lesern!

***