Schlagwort ‘beobachtendes’

Artikel

nachtrag

zum ausflug ins sebnitztal gestern. es geht um dieses bild

20140406-092650.jpg

und das ist es

blick

nicht so sehr zufriedenstellend, aber naja. man(n) kanns ja versuchen ;-)

auf dem rückweg dann die besagte brücke von unten

sebnitz

auch ein “long exposure” – bild. und ein stück weiter flussabwärts weisen die schienen schon den weg zur nächsten “sehenswürdigkeit”

der ehemaligen linoleum-fabrik “LIKOLIT”

20140406-112453.jpg

wie gesagt – viele bilder gibt es in der galerie zu sehen!

***

  
Artikel

“tag des wassers”

aka “derbaum knipst weiches wasser

 

 

 

ja, mit stativ und nikon und polfilter. wobei ich dabei wieder einmal gefragt habe – warum? das 5fon macht auch weiches wasser… und man kann es nicht wirklich unterscheiden!

ww

ww

ich bin gespannt ob irgendein geneigter leser sagen kann welches bild von der nikon und welches vom 5fon ist ;-)

es war ein kleiner feiner ausflug ins gottleuba- bzw. bahratal. und eins hab ich noch…

ww

***

p.s. mehr weiches wasser gibt es hier

  
Artikel

www

meint “wieder weiches wasser“. diesmal mitten in der stadt!

Untitled

im plaunschen grund an der hegereiterbrücke. das gabs schon einmal anders – zu sehen hier!

Untitled

und die bilder haben mich ermuntert einmal werbung zu machen. für ein projekt das so nicht mehr existiert. leider.

es war/ist nicht unbedingt meine musik – wobei ich dieses stück hier unheimlich mag – aber mich beeindruckt der kampf der leute um herrn k. schon seit geraumer zeit. der kampf gegen musikmultis, gema, gleichgültigkeit der öffentlichkeit, für eine vernünftige cc-lizenzgebeng und ein ordentliches urheberrecht! und nicht zuletzt um gute musik!

***

  
Artikel

lange

schon ein punkt auf der “to-besichtigen-liste”. noch nie geschafft. aber heute lag sie am heimweg und da haben wir mal angehalten. hier

detail

-na wo führt die tür hin? heute nirgends, den geöffnet ist nur april-oktober von 17-18uhr.
achtung merken!
denn rein will ich in den dunklen trutzbau nun auch noch – in die christuskirche zu dresden-strehlen.

mehr bilder gibts hier ;-)