Schlagwort ‘geburtstagshaftes’

Artikel

200

auch ich muss daran erinnern – 200 jahre würde er heute

marx von dirk derbaum auf 500px.com

sorry, es war nur so eine idee…

nicht der nüschel des berliner denkmals sondern sein vorbild. was habe ich es gehasst im kapital oder dem kommunistischen manifest lesen zu müssen – heute bin ich froh darüber… und ja, das manifest steht hier noch im regal

die ausgabe ist von 1969 – ich habs 1972 geschenkt bekommen…

***

Artikel

hebbie geburtstag

hebbie geburtstag fellnasen

4 jahre seid ihr heute alt, 4 jahre lauft ihr uns zu den unpassendsten momenten zwischen den füssen rum, 4 jahre macht ihr unordnung im hause – und trotzdem würde etwas fehlen wenn es euch nicht gäbe!

***

Artikel

alte meister

alte meister gibts in der gemäldegalerie gleichen namens zu hauf! und manchmal kann man sie im rahmen einer führung auch nach der eigentlichen öffnungszeit – eben zur blauen stunde – besichtigen. das geht auch – man kann nicht nur theatervorstellungen im ‚kunsthistorischen museum‘ hier am abend besuchen…

und dann hat man auch die langen flure für sich

und wann hat man schon mal die chance alleine vor einem vermeer

eins von zweien im besitz der galerie, das zweite, die briefleserin am fenster, wird derzeit untersucht und restauriert.

einem rembrandt

oder einem rubens (von dem gibt es viel mehr und wir haben auch mehrere gesehen aber die alte mit dem kohlebecken ist eines meiner lieblingsbilder überhaupt)

klick klack aufs bild für ein detailfoto

die aufnahmen hier sind nur schnelle handyknipsbilder – ich fotografiere normalerweise keine kunst ab wollte aber den beitrag illustrieren.
nach ganz kurzweiligen – und viieel zu kurzen – 90 minuten war die führung schon vorbei. es war draussen koplett dunkel und wir haben den abend mit einem oberleckeren abendessen im restaurant, ja!, ‚alte meister‘ ausklingen lassen. ein schöner geburtstagstagabend…

***