back to the roots


Trackbacks

... habe ich mir heute einmal gedacht! also 50mm objektiv an die cam geschraubt, den kopf auf s/w umgeschalten und dann auf nach pillnitz. es war ein freitag, darum wenig los - zu meiner großen freude - leider hat das wetter nicht gehalten

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

*Ja, heute war es heftig kalt. Nach dem Brötchenholen wollte ich gar nicht mehr raus, aber dann habe ich mich doch noch aufgerafft. Mit einer 50mm-Festbrennweite habe ich heute auch begonnen. Das ist fast schon mein Lieblingsobjektiv geworden.
*als ich mich entschlossen hatte loszugehen lugte die sonne noch vom himmel - als ich unterwegs war wurde alles grau :-( --- aber ein stündchen hab ich dann doch ausgehalten die 50mm sind gut, vor allem wegen blende 1.8 ;-) --- und damit hab ich fotografieren gelernt!
*da hätten wir uns ja fast getroffen. bei mir sind 17fotos von pillnitz übrig geblieben ;-)
*wären wir wohl - wenn es mir nicht so kalt gewesen wäre ;-) photographen und knipser waren ja genug unterwegs!
*Das Bild mit der Baumrinde gefällt mir. Leider kommen alle SW-Bilder unbearbearbeitet nicht so richtig zur Geltung. Etwas Nachbereitungszeit solltest du meines Erachtens für den AHA-Effekt schon investieren! BTW: ich war auch in Pillnitz, allerdings schon eine Woche eher, da war es deutlich angenehmer :-)
*danke dir erst einmal fürs vorbeischauen und sogar "was sagen"! ich gebe dir recht, wenn man die bilder einfach so lässt, dann wirken manche gar nicht. und bei besonderen tue ich das durchaus auch - siehe iper-album "back to the roots" (linken geht hier schlecht).... aber um zu zeigen was möglich ist finde ich diese variante hier durchaus praktikabel!
*ich stimme zu: etwas mehr Bearbeitung würde den Bildern gut tun, bissel Kontrast, ein wenig heller ... ach was rede ich, du weisst das ja besser als ich ;-)
*besser weiß ich es sicher nicht - aber ich weiß es ;-) --- danke dir bernd!

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Pavatar, Gravatar, Favatar, MyBlogLog, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
BBCode-Formatierung erlaubt

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Kalender
Zurück September '18
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Suche
Verwaltung des Blogs
Login
geantwortetes
derchef zu suppe
Di, 19.11.2013 19:06
*bitte gern, die haben sch on ganz viele leute nachg ekocht und für legg [...]
Adnan zu suppe
Di, 19.11.2013 16:40
*Oh, das klingt sehr lecke r, das muss ich unbedingt auch mal ausprobie [...]
der chef zu am vorabend
So, 02.12.2012 18:20
*ja klar hats uns gefallen (ich musste in dem augen blick auch meiner f [...]
dieter zu am vorabend
So, 02.12.2012 18:13
*Klar, hat alles gepasst, kein Problem ... War v on der Organisation [...]
derbaum zu am vorabend
Sa, 01.12.2012 18:16
*und wir waren da! hab ich dich gegrüsst? ist lange her und ich hab mi [...]
statistisches
Letzter Artikel: 21.04.2010 17:55
257 Artikel wurden geschrieben
1614 Kommentare wurden abgegeben
788 Besucher in diesem Monat
3 Besucher heute
5 Besucher online
Beliebte Einträge
extern gezähltes:

Der Spiegel Abo