retro

angeregt durch eben jenes buch habe ich heute nachmittag meine polaroid eingepackt und bin zur bienertmĂŒhle gepilgert. und hab mal wieder einige von den kostbaren polaroid-bildern verknipst 🙂

da aber kein filmnachschub in sicht ist und ich gerne noch mehr retrolook wollte musste das eifon herhalten. und die ergebnisse sind durchaus ansehenswert! zu besichtigen diesmal bei posterous als galerie – das machte sich am einfachsten…

da posterous inzwischen geschlossen hat gibts die galerie nur in html – aber auf dem alten link…

viel spaß damit

.

***

0

(3) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. jo, das passt so, retro gelingt ja mit dem vierphone meist superb. bei der bienertmĂŒhle als objekt hĂ€tte ich aber die nikon mit eingepackt – um mich dann mit dem fĂŒr und wieder – die doubletten betrefffend – plagen zu mĂŒssen … 😉

    Antworten

    • ich hatte sie absichtlich nicht mit! reduziere z.zt. die ausrĂŒstung auf ent- oder weder…. und ich wollte halt polaroids….
      aber ich werde nochmal hingehen – mit der nikon! 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.