• allein…

    …allein (das video passt übrigens ganz gut!) muss auch mal sein! 😉 wenn es also “im tal” (immerhin knapp 1000m hoch) so aussieht, dann hilft nur eins. man(n) packt seinen rucksack dappelt zur ersten bahn am morgen und fährt mit “s`blaiä Bähnli” auf die nächste etage – die bannalp. um dort dann dieses panorama zu erleben (auf android-tabletts kann man es wieder nicht interaktiv ansehen – tut mir leid 🙁 ). die alp mit dem see, der kleinen kapelle einem wundervollen rundweg, dem blick über stanserhorn, pilatus, luzern, und der stille hatte ich schon letztes jahr liebgewonnen und so habe ich die runde diesmal noch mehr genossen. ruhe und die…