semperoper

DerBaum > Allgemein > semperoper

…am zweiten feiertag! wird das eine neue tradition?


wie auch immer – heute haben wir sie besucht! und es war wieder zauberhaft…

 

   

das r4pun2el hats auf den punkt gebracht:

„Es ist ein bißchen wie Schneeweißchens Nachtmahr: rotkäppchen und die sieben Zwerge, großmutter bei den Irrlichtern und wolf nimmt Giftapfel vom Sandmann. #haenselundgretel #KatharinaThalbachRegie „

 


„hänsel & gretel“ in der inszenierung von katharina thalbach! fein inszeniert, mit ganz viel spielfreude, tollen ideen – die schattenspiele während der vorspiele z.b. – und sängern die trotz schnell – krankheitsvertretung gut waren! die staatskapelle sowieso!!!


***

2 thoughts on “semperoper

  1. Pingback: derbaum - III 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von DerBaum

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen