• grosse kunst!

    ewig haben wir uns darauf gefreut – gestern nun war es soweit. ein ganz tolles buch (das ich immer noch nicht durchgelesen habe) als theaterstück auf der bühne. das konnte nur gut werden! tolles ensemble – hervorzuheben vielleicht tom quaas der die rolle erst zwei tage vor aufführung für einen erkrankten kollegen übernommen hat – in einer geschlossen guten leistung. einfaches aber dem stück völlig gerecht werdendes bühnenbild (wie drehen sich die türme um sich selbst herr rappel??? 😉 ). ein ausverkaufter saal – zu meiner überraschung eher älteres publikum. ein gelungener abend! nicht zuletzt weil uns ein kleiner blick hinter die kulissen erlaubt war. nach dem motto “saubermachen und…