so ganz langsam

ist ein ende in sicht. mit der umzieherei. wenn schon aussenarbeiten anstehen 😉
ein neuer balkonbelag sollte es schon noch sein. das ewige reinschleppen von dreck war nicht zeitgemÀss . also beim gelben schweden eingekehrt und schwupps

vorher

lag der belag in der kĂŒche. und noch schwuppser gings ans verlegen. nach dem motto: ich möcht es heut gern noch probieren! und, ja klar schwupps

fast

fertig

lag das holz. morgen noch die “unpassenden” leistchen aufs mass sĂ€gen und wieder anschrauben und schon isser richtig gemĂŒtlich. der balkon. fanny und felix haben ihn schon abgenommen – sie sind zufrieden…

***

ps – seit heute hat luise ihr eigenes haus – sie darf im parkhaus wohnen.

luise

und fĂŒhlt sich da augenscheinlich richtig wohl!

pps – dem finger geht es wieder besser. bald isser wieder heil. bestimmt.

***

0

(4) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Der Balkon ist richtig schön geworden.Super gemacht! Einfach toll, wie leicht die Platten sich verlegen lassen und wie viel Komfort es bietet, wenn man nicht dauernd die rauhen Reste der sich auflösenden Bodenplatte an den FĂŒĂŸen kleben hat. 😀

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.