Archiv vom ‘26. Februar 2015’

Artikel

zufälle gibts

nachtrag.

beim aufstieg zum wasserfall kam ein junger man hinter uns hergesaust – schwer bepackt mit photoequipment und stativ. und es stellte sich heraus – er hatte selbiges ziel. und seine bilder sind auch bei flickr zu finden. das ergab eine kurze nachfrage. so auch dieses

 

Waterfall in winter

 

photo. (genehmigung zum veröffentlichen hab ich) eine andere sichtweise auf den wasserfall, mit ner großen canon aufgenommen. mir gefällt es auch.

wobei sich mir bei durchsicht der bilder die frage stellt: warum noch den schweren rucksack mitschleppen wenn es doch ein eifon mit taschenstativ genauso macht.
nur mal so:

zwei

welches ist wohl eifon und welches nikon? der ein wenig verschiedene ausschnitt liegt an den – natürlich – verschiedenen brennweiten. ansonsten ‘as shot’ nur 30 prozent abgedunkelt – beide.
film hatte ich nicht mit – leider.

***

nachtrag zum nachtrag:

mein fav-ww-bild ist diesmal s/w und vom eifon:

verdammt rechnet 500px das bild runter…

water3