10mm

sind schon was besonderes.

nikolaikirche

lamp

so innen drin – es ergeben sich völlig neue sichten. hier in der leipziger nikolaikirche.
wenn ich mir in zukunft mehr zeit nehme verwackle ich vielleicht auch nichts 😉
ich hĂ€tte vllt. auch einfach die blende aufmachen sollen – 7.1 war hier wahrscheinlich nicht nötig- die tiefenschĂ€rfe hĂ€tte wohl auch bei 2.8 gereicht. ich probier es aus wenn ich wieder mal in leipzig bin 😉

einen schönen abend noch und fĂŒrs protokoll – es ist 18.30uhr und draussen sind 27,9° im schatten…

***

0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.