• brückentag

    im wahrsten sinne des wortes. lange vorgenommen und heute am freien freitag umgesetzt. ein spaziergang entlang der stillgelegten eisenbahnstrecke arnsdorf-dürrröhrsdorf. es ist immer wieder faszinierend aber auch bdrückend wie die natur sich alles zurückholt. und wie hoch und dich bäume in 10 jahren werden können 😉 ich bin noch an zwei anderen stellen gewesen – einmal an der b6 bei rossendorf und zum anderen an der brücke über die wesenitz in der verlängerung der bahn richtung weissig. da war es aber so zugewachsen bzw. nichtssagend das es von dort keine bilder gibt. aber auch wege wachsen im laufe der zeit zu wenn sie niemand benutzt. so der ‘alte kapellenweg’ –…