• wie

    wie versprochen heute noch eine kleine nachlese zu gestern           und manchmal darf es auch schwarz/weiss sein 😉       in diesem sinne einen wunderschönen sommerabend!   ***

  • was

    Was passiert wenn die wirtin der amselfallbaude 30cent kassiert? eine weile nichts. und dann das: ein verdächtiges rauschen uuund       10 sekunden später       nochmal 10 sekunden später       und dann – nach vielleicht 30 sekunden sind wir fast wieder auf anfang       schon spektakulär und auch 20ct trinkgeld wert 😉 was mich wieder beschäftigt – alle bilder sind von der gleichen stelle (ist eigentlich klar – wer soll in der kurzen zeit die kamera umbauen?) mit der gleichen belichtung gemacht (hier 0,8 sekunden bei blende 13 und iso 100) – aber durch die unterschiedlichen wassermengen ist die belichtung des bildes grundverschieden.…

  • Mücke

    sonntags

    Geht man in die kirche. der geneigte leser erinnert sich vielleicht noch an das kleine kirchlein im grossen hessen. da fahren wir nächste woche wieder hin. allerdings erreichten mich schon in dieser woche neue ansichten von dort. sogar ganz in bunt!     und mit ton!     (sorry für die etwas längere ladezeit durch die videos)  vielen dank an die frau küsterin der kleinen kirche fürs bild- und videomaterial! und nun mache ich mich auf den weg. wohin? erzähle ich nach der kantate für heute       danke meister bach! ***  nachtrag – nach veröffentlichung des artikels habe ich noch mehr bilder bekommen – die sollen auch noch…

  • neu

    auf dem plattendreher     zwei ganz entspannte ganz grosse der musik. und ein feines doppelalbum! sehr zu empfehlen für alle die smooth-jazz mögen. ***

  • fotoheft

    es hat lange gedauert

    es hat lange gedauert   bis ich es in den händen halten konnte – das fotoheft von saal-digital.     nachdem ich im letzten jahr schon das fotobuch der firma getestet habe sollte es diesmal etwas einfacheres sein – ein fotoheft. ich wollte ausprobieren bilder in gross anzusehen ohne ausufernde buchformate heranziehen zu müssen. und habe dabei in kauf genommen das sie in der mitte geteilt und mit ringen zusammengehalten werden. so ungefähr:   die software   die software ist dieselbe wie fürs fotobuch – also gut bekannt und inzwischen ja auch recht sicher zu bedienen. siehe. allein sie ist daran schuld das sich die ganze aktion statt über 2…