• allerheiligen

    wie sich die bilder gleichen – es ist aber eher zufall. der genesungsspaziergang führte heute zum schloss albrechtsberg… bei schönstem sonnenschein war gut spazieren – nur im teich war wesentlich weniger wasser, bauarbeiten sind wohl der grund. bei solchem wetter und solchen anblicken muss das herzl doch wieder gesund werden. und der mama haben wir auch ein kerzl aufs grab gestellt… ***

  • dann

    war da noch der obligatorische genesungsspaziergang. auch am reformationstag. bei schönsten spätsommerwetter sind wir über den bienertpark nach dölzschen und von da heim gelaufen. hat mir gutgetan – war aber auch genug… komoot hat die daten leider ins nirvana geschickt 🙂 ***