sonntags

sonntags geht man in die kirche. stimmt sogar. in diese

in dieser form wohl am ende des 15. jh erbaut – nach abriss eines vorgegängerbaues.

burkhardswalde by dirk derbaum on 500px.com

das gotteshaus birgt einige geheimnisse – die verrate ich aber nicht. sonst wären es ja keine geheimnisse mehr! 😉 (psssst – wer mehr wissen möchte der lese hier – auf der zugehörigen #kirchensafari-seite – weiter!)

in diesem sinne einen schönen sommer-sonntag und es sei noch erwähnt – mein opa

hätte heute 115. geburtstag!

***

2

(5) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Tatsächlich ein rätselhaftes Gotteshaus. Nur schade, dass die offenen Fragen unbeantwortet bleiben. Und ein dolles Opa-Bild, das ich gerne noch einmal lobe. 🙂

    Antworten

    • es gibt nicht mehr so viele bilder von meinem opa und dieses mag ich auch so gern! und das gotteshaus bedarf weiterer betrachtungen 😉

      Antworten

  2. Das historische Foto ist tatsächlich wunderbar. So plastisch, das sieht ja fast dreidimensional aus …

    Antworten

    • 🙂 – ein scan vom agfa-dia und wegen des blaustiches, den ich damals nicht so recht wegbekommen habe, in s/w umgewandelt…

      Antworten

  3. Pingback: sonntags – derbaum

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.