• tippelmarkt

    erstes wochenende im september bedeutet? genau – ‘tag des offenen denkmales’ – den wir wohlweislich meiden. aber auch tippelmarkt ( töpfermarkt ) am goldenen reiter in dresden. den wir immer besuchen!     immer sonntags, immer direkt zur öffnungszeit – wenn man die stände noch betrachten kann ohne sich durch menschenmassen quälen zu müssen. und mit #gaffee und kuchen und ‘krambambuli’ – auch wie jedes jahr.     eine geringfügige ausbeute zur ergänzung unseres geschirrs gabs auch     nun heisst es wieder ein jahr warten 😉   ***

  • sonntags

    sonntags geht man in die kirche. nochmal in die von bockelwitz – ein teil der #kirchensafari. schauen wir heute einmal hinein       schlicht und schnörkellos kommt der innenraum daher. höhepunkt sind wohl die beiden fenster       gestiftet hat sie der herr rittergutsbesitzer heinrich emil naumann auf kroptewitz… alles weitere findet sich auf eben jener oben erwähnten #kirchensafari-seite. in diesem sinne einen schönen sonntag allerseits.   ***