Archiv vom ‘25. Januar 2020’

Artikel

konferenz der tiere

“konferenz der tiere” – so heisst die aktuelle sonderausstellung im stadtmuseum dresden.

gut – das plastik- in tiere hab ich mal weggelassen – aber darum geht es. um spielzeuge aus plaste – aus der zeit vor 1980. also als meine generation kind war 😉

bei ganz vielen exponaten – hach das hatte ich auch, das hatter der, das hatte die – mit ganz vielem haben wir gespielt!

die stehauf-matrijoschka

die schöne wasselissa aus dem märchen

und der bummi – den hatte ich -so ähnlich – selber. aber auch berühmtheiten gibts zu sehen

hase und wolf oder das maskottchen der olympischen spiele von 1980 – mischka!

zum schluss noch ein tip – freitag ab 12 ist der eintritt (wie in alle städtischen museen hier in dresden) frei! und ein ganz besonderes exponat – ein irgendwie absolut eleganter fuchs – nicht aus plaste sonder aus porzellan!

***