sonnabends

unsere tägliche tulpe gib uns…


(heute wieder mit dem iphone geknipst)

ganz früh zeitig bin ich heute schon zum täglichen spaziergang los. vor 6 – erst den lokalen bäcker unterstützt und dann die mama besucht. und dabei ist mir eingefallen – ich könnte ja mal die abteilungssteine als datum verwenden. hab ich – zumindest heute – gemacht. und das wiesenschaumkraut blüht in rauhen mengen – das eignet sich hervorragend zum garnieren von eier-bemmen!

ansonsten ist halt sonnabend, wäsche waschen, fenster putzen, kartoffelsalat für die feiertage machen, spargel schälen – ja, heute abend gibts wieder welchen! und endlich darf ich mal amtlich verordnet zu hause bleiben und meinen unruhigen hintern stillhalten ( fällt mir auch überhaupt nicht schwer – ). und hab somit zeit fernsehen zu guggn. ich empfehle wärmstens ‘maria theresia’ in der mediathek von arte. erinnert ein wenig an ‘sachsens glanz und preussens gloria’. ist also gut!

und zum schluss noch ein letzter versuch plümschen zu knipsen

und bilderempfehlungen gibts auch – piepmätze beim christian, schweiz bei der jana und erzgebirge beim herrn rappel…

in diesem sinne einen schönen abend und bleiben sie gesund!

***

3

(2) Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.