• baeren – berg – update

    nein     es wird den beiden nicht langweilig schon wieder von schönem wetter zu berichten! sonne und schöner spätsommer – so wünschen wir den dreien in den alpen den urlaub! und erinern sie sich? da gab es im letzten jahr die geschichte mit der roten bank! diese existiert noch immer!     danke an den papa für das extra-bild!   ***ps – ich war auch ein wenig #unterwegs, hier     also hier 😉 ***

  • 639 – 20 = 619

    noch 619 jahre wird sie dauern – die aufführung von john cages ‘aslap’ (‘as slow as possible’). bedeutet es sind am heutigen tag schon 20 jahre geschafft – 20 jahre in denen wir dem projekt regelmässige besuche abgestattet haben. hier:     in der kirche des ehemaligen buchardi-klosters zu halberstadt.     so klang es im letzten jahr     in diesem wird es wohl mit einem besuch nicht klappen aber wer den aktuellen klang nachhören möchte – auf der seite des fördervereins geht das. in diesem sinne: sonntags geht man in die kirche!   ***

  • baeren – berg – update

    sonnenschein, blauer himmerl – feines spätsommerwetter melden die baeren.     und! – heute war ruhetag, sagt der papa. darum ist er auch ‘nur’ 12000 schritte gegangen – einmal rund um den visalpsee     und dann noch eine kapelle suchen die wir neulich vom berg gesehen haben 🙂 – gefunden!     in diesem sinne – morgen ist sonntag!   ***