vaterfahrt oder himmeltag oder?

DerBaum > #unterwegs > vaterfahrt oder himmeltag oder?

wie auch immer man den tag nennen möchte – wir haben einen richtigen männerausflug gemacht!


zum einen um einen mir bis dahin unbekannten denkstein zu suchen. der entpuppte sich als eingesperrt und ich weiss auch nicht an was man eigentlich denken soll


aber in seine nähe fand ich dann noch diesen, der mich beim freilegen meinen wanderstock gekostet hat und mit dem ich auch nix anfangen kann – bisher… (nachgehen geht bei komoot, lohnt aber nicht 😉 )


und weil ja christlicher feiertag ist lagen auch noch zwei kirchen am wegesrand



und was war da noch mit vater?


richtig – alles gute zum vatertag papa! 😉


***



ps – der raps blüht im gebirge noch in aller pracht! hier an der kahlen höhen kirche



***

7 thoughts on “vaterfahrt oder himmeltag oder?

  1. Ganz schön schöne Aussichten mal wieder. Und stromabwärts hat sich das mit dem Raps inzwischen schon erledigt … R.I.P. Wanderstock – dann packst du also zukünftig sicherheitshalber auch einen Klappspaten in den Rucksack?

    1. ja, leider – aber das war nicht mein antikes stück sondern der moderne – den hab ich neu geordert, die stocknägel waren zum glück noch nicht dran! – der raps ist hier auch nur noch weiter oben (das bid ist so ca. bei 500m) gelb, ansonsten auch verblüht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von DerBaum

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen