kleinigkeiten am rande

  • spazieren

    spazieren – oder die perspektive machts oder den kopf lüften tut gut (nachdem der gestern wieder feinsten migräneattacken ausgesetzt war). so ein wenig im wald rumlaufen – manchmal bin ich dankbar für einen…

  • 34 stunden

    vierunddreissig stunden in den alpen – dazu jeweils reichlich 6 stunden fahrt für eine strecke – so ein wochenende kann ganz schön anstrengend sein. aber auch schön – wie schon im letzten jahr…

  • #sonntags

    geht man in die kirche. oder betrachtet sie von aussen auch wenn der besuch auf dem pöhlberg mit blick auf st.annen zu annaberg schon über zwei jahre her ist – es passte für…

  • sonntags…

    sonntags – wenn erster advent ist. geht man(n) in die kirche #sühnekreuze suchen. sehr zur begeisterung der frau r4pun2el. weil es musste ja gleich früh sein – bevor die stadt wach wird. gefunden…