• baumhaus42 #13

    nein, das ist kein schlechtes omen! zwischenstand das alte baumhaus ist leer – danke an die leute der fa.zimmermann, den baumpapa und das baumkind! es hat alles bestens geklappt! die küche -die aufm bild noch drauf ist – ist bei ihren neuen besitzern angekommen und wir versuchen nun ordnung ins neue chaos zu bringen. leider sind wir seit über zwei wochen von vernünftigem internet abgeschnitten. da macht es keinen sinn irgendwie viele bilder einfügen zu wollen. aber es gibt natürlich welche und ich werde sie nachreichen. in diesem sinne “stay tuned” – wie die moni immer so schön sagt! *** update: seit freitag ist der maler am wirken. auch von…

  • baumhaus42 #12

    ergebnis des tages – extrem positiv. die küche ist verkauft! das ist das wichtigste, steht kein totes kapital im keller rum. und die leutchen die sie für die erste wohnung der tochter gekauft haben sind richtig happy damit. so bekommt sie ein zweites, gutes leben! nur zur erinnerung. so sah sie aus. mit diesem bild haben wir sie verkauft (ohne inventar) 🙂 ansonsten – 3 zentner bücher in den keller getragen, 2 zentner davon umgezogen, hier wieder hochgetragen und eingeräumt. gefühlte 2 zentner geschirr und gläser umgezogen und verstaut. und fast alles in der wohnung umzugsfertig hinterlassen. kann am dienstag das möbelauto kommen… rechtschaffend zerkloppt sind wir beide, darum –…

  • baumhaus42 #11

    zwei erfolgreiche tage, heute ja wieder ganztägig. viel geschafft – so langsam kann man wohnen 🙂 und gekocht hat r4pun2el auch – leggor spargel-weisswein-risotto. absolut empfehlenswert! ***

  • baumhaus42 #10

    tag der arbeit – so war es. von 7.00uhr an haben wir ihn genutzt. und wirklich viel geschafft. es ist erstaunlich wie lang ein tag sein kann wenn man nicht 9 stunden in die firma muss 😉 alle sensible technik umgezogen, aufgestellt, angeschlossen – löppt (eben das grandiose konzert “live in paris” von supertramp). bücherregale, gardinenleisten, rollos, lichtleisten, schreibtische… alles findet langsam seinen platz… uuund – heute nacht ist premiere – zumindest für mich – die erste nacht im wieder aufgebauten wasserbett! wenn wir denn platz darin finden kommentar der bande “wir wohnen, seht zu wie ihr klarkommt!” wir werden sehen… noch ein paar eindrücke vom geschafften… gute nacht ***

  • baumhaus42 #9

    es geht voran, manchmal schneller als gedacht, manchmal langsamer, manchmal ganz anders als gedacht – aber es geht voran. und jetzt — groggy… aber trotzdem allen ein wunderbares beltane!!! ***