Lommatzsch

in lommatzsch – genau das, gelegen in der lommatzscher pflege – gibt es an der brücke der riesaer strasse über den keppritzbach ein kreuz.

das loch im rechten arm ist ein dübelloch – das kreuz war wohl früher einmal im brückengeländer eingebaut. aber selbst bei dr. kuhfahl steht es schon frei

also um 1928 auf alle fälle nicht mehr in der brücke. und der obere ast ist schon vor langer zeit abgeschlagen. warum weiss man nicht – genausowenig wie man die gründe für seine aufstellung kennt.

einmal drumrumgehen? bitte:

zurück

***