• damit hat es angefangen

      mit diesem kreuz und meiner neugier darüber hat die stein-/sühnekreuz – manie meinerseits begonnen. so ziemlich genau vor 2 jahren. seither habe ich wohl um die 100 kreuze, meist hier in sachsen, besucht und festgehalten. und es sind noch lange nicht alle. auch heute war eines mein ziel – ganz kurz im böhmischen     die dokumentation folgt natürlich…

  • da —>

    da ist sie wieder – nicht die wetterfichte – die margerite!     im original aufgenommen in diesen tagen vor 4 jahren – damals sogar mit ‘making of’! ein ‘making of vom heutigen bild gibt es nicht denn ich war allein unterwegs, aber die margerite wuchs fast an der gleichen stelle!     heute war es sonniger aber auch windiger…

  • der herbst

    die andere seite des herbstes – im gegensatz zu gestern.     mit regen, sturm, grau in grau, sonner, schnellen wolken und nochmal sturm. auch wenn man es auf dem bild nur ahnen kann wie stark es weht.     bis auf eine halbe schlaflose nacht dank eines migräneschubes bisher keine folgen des püsterchens… ***

  • der herbst…

      es ist so –   “der herbst steht auf der leiter und malt die blätter an…”   – jeder kennt wohl diese worte – aber wer weiss schon das sie aus einem gedicht von peter hacks sind! ich wusste es bis vorgestern nicht. finde es aber durchaus so bemerkenswert das ich es hier erwähnen möchte. zmal der hebst –…