• sonntags

    geht man in die kirche – auch wenn es schon sonnabend war. am ende des gestrigen kirch/kirschweges stand ein wohlbekanntes gotteshaus. mit dem schönsten taufengel sachsens (nach eigenem bekunden der kirchgemeinde…) ich finde den in der stadtkirche zu geising ja auch knuffig – zumal der ein wetterengel ist. wenn es trüb,kühl und feucht ist schaut er die gemeinde an – bei trockenem heissem wetter dreht er ihr den hintern zu 😉 in diesem sinne – einen schönen sonntag! ***