#sonntags

sonntags

sonntags geht man in die kirche. wenn dritter advent ist nicht unbedingt – dann lieber zum schloss. zum märchenschloss. wegen der bratwurst. wegen der haselnüsse. in den pfefferkuchen. und der frischen luft. und wegen eines schwimmenden schwibbogens.

über den hohburg-tunnel habe ich hier schon einmal berichtet!


den schwimmenden schwibbogen findet man auf dem dorfteich unmittelbar vor der kirche in bärnsdorf – zwischen dresden und radeburg. beeindruckend mit wie viel liebe er gestaltet wurde.
in diesem sinne noch einen schönen rest-advents-sonntag!



***

5 Comments

    • der chefNo Gravatar

      pssst – da hab ich schon mal drüber geschrieben – steht hier – du fandest es damals schon bemerkenswert! nochmal pssst – unterm bild ist auch ein link zu jenem beitrag versteckt!

      • rappelNo Gravatar

        Ah ja, wusste ich doch, dass ich das schon irgendwo gesehen habe. Aber wenn man die Dinge auf die lange Bank schiebt, geraten sie in Vergessenheit. Zumal das so gar nicht unsere Gegend ist. Und wenn ich dann doch einmal vor Ort bin, ist das eben lange vergessen. 🙁

        Von daher ist es schön, dass du manches öfter erwähnst. 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.