• viel gesehen

    viel gesehen hab ich in den letzten tagen – noch ein paar freie tage mit schönen wetter machten es möglich. das gehirn ist noch mit der aufarbeitung befasst. es gab neue steinkreuze (reichlich), einige neue kirchen für die #kirchensafari und ganz viel ruhe in schönen gegenden. und sogar einen ausflug ins befreundete ausland – auf spurensuche nach verschwundenen dörfern. alles harrt darauf aufgeschriben zu werden – was sich aber (wie schon öfter betont) eben schwierig gestaltet. ich hoffe es wird texte geben in den nächsten wochen. einiges habe ich schon angefangen die kirche ringethal die kirche rossau und die kirche zu conradsdorf die in ringethal zu findenden stein/ #sühnekreuze warten…