#kirchensafari

geschafft

es ist mir gelungen – ich habe alle felder der kirchendecke in der grumbacher dorfkirche archiviert. zu sehen hier. auf anhieb hatte ich alle erwischt (im normalfall ist es so das ich mindestens ein, meist mehr, bild nachholen muss 😉 )

so sehen die einzelnen bilder des jeweiligen deckenfeldes jetzt aus – ich hab zum vergleich auch mal eins wie es aus der kamera kommt ( nicht immer kann man genau drunter stehen, den emporen, diversen treppen und nicht zuletzt der orgel sei dank!)

und dmait auch die reihenfolge stimmt und keines fehlt oder doppelt ist gabs eine liste zum abhaken

nun werde ich nach und nach die bibelstellen tum jeweiligen bild raussuchen und verlinken – aber das ist eine arbeit fĂŒr lange winterabende… erst mal den kopf entrauchen – am besten bei einem guten rĂ€ucherkerzchen!

in diesem sinne – frohes tĂŒrchen öffnen und willkommen im letzten monat des jahres!

2 Comments

  • rappelNo Gravatar

    Menschenskinder, das ist allerhand! Hast du mal geschaut, ob diese Decke als solche schon so detailliert im Netz beschrieben ist?

    Danke fĂŒr die MĂŒhe und die Einblicke.

    • der chefNo Gravatar

      ich hab nichts gefunden, es gibt wohl ein buch drĂŒber aber das ist alles…
      es hat mir spass gemacht – die bilder sind zu allerliebst 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.