• kunst und kirche – oder umgekehrt?

    das fragt man sich manchmal. kunst gabs im folkwang – das ist ja auch berühmt dafür.     besonders die fotoausstellung von bzw. über peter keetmann hatte mich besonders interessiert. es waren ein paar interessante bilder dabei, aber auch viel experimentelles womit ich nix anfangen kann. er halt viel ausprobiert und das kommt mir wiederum bekannt vor.   kirche ist kirche ist kunst – fast immer.   die bilder oben sind hier     aufgenommen (more to come, evtl.). im mariendom der wallfahrt zu neviges. ***