morgen erschienen

und schon heute auf meinem plattenteller rotierend 😉

die farbe des vinyls gibt einen anhaltspunkt um welche band es sich handekn könnte 😉 (ja ich muss schon wieder zwinkern).
auch wenn ich die farbe eher fĂŒr pink als purpur halte – es ist die neue von deep purple.

und was soll ich sagen – es klingt wie deep purple – ohne john lord und ritchie blackmore. nicht mehr wie die helden meiner spĂ€ten kindheit. aber darum nicht unbedingt schlecht. aber meine lieblingsplatte wird es nicht.
und ein doppelalbum hĂ€tte es nicht gebraucht – wenn man statt der 45rpm die ĂŒblichen 33 genommen hĂ€tte. so iises ein nettes gimmick – ferdsch.

nochn musikbeispiel

***

0

(4) Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.