Allgemein,  baumhaftes,  dresdensisches,  freudiges,  gesehenes,  photographisches,  unterwegsseiendes

sommersonnensonntagmorgen

in der stadt…

20140608-153923-56363552.jpg

vor der grossen wärme eine kleine runde über die brühlsche terrasse gedreht und ein eis geschleckt. und dann schnell wieder ins warme 😉

und nebenbei eine neue app entdeckt – tilt-shift mit dem eifon! beeindruckend – irgendwie.
ich hoffe man kann es erkennen – vorher/nachher von einem bild

20140608-155720-57440913.jpg

und ein bissel bearbeitet kommt das raus:



20140608-160029-57629917.jpg

(auch das hofkirchenbild ist ‘geshiftet’)

und was kleines feines am rande gabs auch noch

20140608-155953-57593404.jpg

gut genutzte zeit…

***

nachtrag:

die r4pun2el hat ein feines bild von mir beim knipsing geknipst

20140608-162221-58941245.jpg

danke dafür! und rausgekommen ist das

20140608-162340-59020690.jpg

***

2 Comments

  • Thomas S.No Gravatar

    Von Tiltshift-Schärfe erkenne ich nichts – jedenfalls in der Größe. Aber man sieht die Perspektivkorrektur, die ist gut für die Säulen!

    PS: alter Rasenlatscher!

    • der chefNo Gravatar

      rasenlatscher ja, aber alt??? ey 🙂

      ja, sicher ist es kein ersatz für eine echte linse – der preis kommt ja nicht von ungefähr – aber es ist schon verblüffend was software heute so alles kann! (im google-playstore hab ich es nicht gefunden, gibts scheinbar nur fürs eifon, nicht mal fürs eipätt)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.