premieren

seit ca. 50 jahren besitze und sammle ich – mit unterbrechungen – schallplatten. und trotzdem gibt es manchmal noch premieren. so habe ich jetzt zum ersten mal eine probepressung direkt aus dem presswerk zum probehören bekommen. (also ist schon ein paar tage her – aber ich wollte stillschweigen bewahren)

so ganz ohne cover, ohne label – nur mit musik. und die hat es in sich! ich muss auf einen weiteren artikel aufmerksam machen – den muss ich aber erst noch schreiben 😉 – wer mehr von der musik und der band lesen möchte der lese bitte hier und hier. ich muss das alles nicht noch einmal abtippen – wozu gibt es denn dieses internetz? für mich ist die platte klasse geworden, wenn auch durchaus anspruchsvoll wenn nicht gar schwierig zum hören. aber das ist ja gut so.

ich hoffe ich habe die geneigten leser jetzt neugierig gemacht. wie das fertige vinyl dann mal aussieht kann man hier

schon ein wenig erahnen. und ich werde natürlich berichten wenn es erschienen ist – das vinyl.

ein probestückchen zum hören und sehen gibts auch

und wer es bestellen will und damit die band ein klein wenig unterstützen vor allem aber jahrelanger arbeit anerkennung verschaffen möchte kann das hier.
und genau um diese anerkennung geht es mir, das ist also kein werbepost sondern eine persönliche empfehlung meinerseits… und danke das ich ein klein wenig beim entstehungsprozess dabei sein durfte…

in diesem sinne – einen schönen freitag!

***

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.