derbaum

schreibt ...oder auch nicht!

Zeige Inhalte
Artikel

herr

professor doktor superbaer

superbaer

(rechts im bild)

hat seine visite am krankenbett abgeschlossen und weiss von guten fortschritten zu berichten. der patienten geht es den umständen entsprechend sehr gut – wir sind vorhin eine grosse runde durch den park spaziert. hat sie ganz tapfer durchgehalten!
du bist grossartig frau r4pun2el!

***

ich hab eben noch die passende musik für den tag gefunden

einfach, schön, optimistisch…

***

Artikel

raimi

macht heute wieder einen spitzenjob!

genau wie bei vorigen opertionen ist er der perfekte vorsager für die ärzte

damals

wie heute

danke an alles pflegepersonal für den liebevollen umgang mit dem heilelch und der patientin und danke an die ärzte die einen guten job gemacht haben.
und nun werd schnell wieder gesund frau r4pun2el – du fehlst hier…

***

Artikel

park

und infrarot. nachdem vor knapp 2 jahren der park in lichtenwalde von merkwürdigen personen bevölkert war – siehe – gab es heute nur ’normale‘ besucher. auch kein einziges brautpaar war zu entdecken. lag aber vielleicht am sonntag 🙂
gute gelegenheit mal den 720nm filter ans objektiv zu schrauben und mit dem stativ, geduld und ner glaskugel loszuziehen. und – es gibt bilder!
vorgugger:

stairs von dirk derbaum auf 500px.com

ball von dirk derbaum auf 500px.com

erst das original und dann die fälschung. mehr wirds geben – aber nicht mehr heute – ich habe keine lust mehr und muss mich seelisch und moralisch auf den dresdner tatort nachher vorbereiten.

in diesem sinne…

***

Artikel

sonntags

geht man in die kirche – noch dazu an trinitatis. (auch wenn es schon am profanen sonnabend war). zur orgelmusik. am mittag.

orgel von dirk derbaum auf 500px.com

es gab bach. und bach und rinck. sehr gute musik! so eine kleine halbe stunde fernab von allem tut richtig gut. vorgetragen von andreas cavelius. gut. sehr gut.
und es gab wieder einige kleine details zu entdecken. so an der kanzel von balthasar permoser. der engel mit der dornenkrone

dornen von dirk derbaum auf 500px.com

und – das liiiicht!

kanzel von dirk derbaum auf 500px.com

alles natürliches licht. sonnenlicht – reflektiert vom marmorboden und den polierten kirchenbänken. wer mal zeit hat sollte sich an einem sonnigen tag (möglichst mit schnell ziehenden wolken) mal in die kirche setzen und die lichtspiele beobachten. am spannendsten ist es wohl um die mittagszeit. auch auf dem einen seitenaltar war es spannend zu beobachten wie die madonna mit dem kinde ‚erleuchtet‘ wird.

altar von dirk derbaum auf 500px.com

zum schluss noch ein kleiner flügelaltar – er hängt an einer säule im durchgang zum seitenschiff. ich hab aber nix dazu gefunden.

und nun musik. bach. zum trinitatis

***

ach ja – eine premiere gabs auch noch

zwinger von dirk derbaum auf 500px.com

den zwinger. zum ersten mal! mit bäumchen. das habe ich in meinem leben ja noch nie gesehen. aaaber ich muss sagen – die gehen ein wenig unter. am besten gefallen mir noch die töpfe! ich denke die bäumchen werden sich noch anpassen und ein wenig wachsen – und vielleicht werden es ja noch ein paar mehr. touristen waren es schon ein paar mehr 🙂 (gut zu erkennen – trotz 3min belichtungszeit)

***