Archiv vom ‘11. Mai 2013’

Artikel

turn back

time…

Untitled

ich hatte lust zum spielen – also gibt es heute meissen aus vergangener zeit!

katzenaugen

IMG_1388

IMG_0683

IMG_1379

IMG_1377

IMG_1383

eine schöne geschichte habe ich aber in st. afra auch gelesen und gelernt 😉


“Wolfgang von Schleinitz, ein sehr schöner Mann, soll verordnet haben, man solle ihn nicht, wie er bei seinem Tode aussehe, in Stein abbilden, sondern erst, wenn er einige Wochen in der Erde gelegen, ausgraben und was er dann für eine Gestalt habe, die solle man auf einem Steine abbilden. Solches Bild des den 4. Oktober 1523 gestorbenen Ritters ist heute noch in der St. Afrakirche zu schauen, nämlich ein Todtengerippe, dem am Halse eine Schlange hängt, während Arme und Beine von Schlangen durchzogen sind.”

und so

grab

sieht diese grabplatte heute aus.

ein schöner kleiner ausflug in eine tolle, alte stadt!

***

ps – noch besser gefällt mir der gedanke ‘ich hab die bilder beim kramen in der photokiste gefunden’…