Alle Artikel von ‘März 2011’

Artikel

frühling

neulich bei figaro gehört (kannte ich zu meiner schande noch nicht)

 

Wenn ich zwei Vöglein wär,
und auch vier Flügel hätt,
flög die eine Hälfte zu dir
und die andere, die ging auch zu Bett,
aber hier zu Haus bei mir.

Wenn ich einen Flügel hätt’
und gar kein Vöglein wär,
verkaufte ich ihn dir
und kaufte mir dafür ein Klavier.

Wenn ich kein Flügel wär
(linker Flügel beim Militär)
und auch keinen Vogel hätt’,
flög ich zu dir.
Da’s aber nicht kann sein,
bleib’ ich im eignen Bett
allein zu zwein.

 

Joachim Ringelnatz 1883-1934

 


Artikel

musi vom feinsten

ich möchte wieder einmal eine musik empfehlen – gehört als cd-der-woche bei figaro!

und ich habe hier sogar mal den podcast eingestellt – zum einen weil darin hervorragende hörbeispiele verborgen sind – zum anderen weil ich die sprache sehr mag.

und man erfährt vlel über LUCINDA WILLIAMS erfährt 😉

 

ich empfehle also jedem der rauhe, dahin”gerotzte” texte, eine zum teil schneidende gitarre und melancholie mag das der homescreen so aussehen möge:

 

 

(in deutschland übrigens nur als import oder download verfügbar – darum gibts auch nur nen screenshot und kein coverbild…)

 

.

 

Artikel

ein frühlingstag

anfang märz musste genutzt werden. hagel und zwei winter hatten sichtbare schäden am gewächshaus in #hollywoodschaukehausen hinterlassen. diese haben wir heute beseitigt…

das neue dach sollte nun die nächsten 20 jahre halten (sofern nicht wieder ein hagelschauer mit ei-großen klumpen kommt) – mehr bilder und einen kleinen stopp-motion-film gibts bei posterous!

update 2015 – das video ist bei posterous natürlich verschwunden – aber ich habe sie zu deine-tube gerettet. darum lassen sie sich jetzt sogar einbetten!


noch ein kleiner rundblick vom selben tag!

***