Schlagwort ‘zerissen’

Artikel

ach ja,…

…vielleicht werde ich ja eines tages gross und erwachsen und weiss dann auch mal was ich will 😉

so

oder so

farbe oder s/w?

als ich noch ein kleiner junge war stand die frage nicht – es gab nur s/w [später dann noch dia – aber das scheidet wohl heute völlig aus (es sei dann man möchte phantastische vergrösserungen anfertigen – dann sind dias unschlagbar, was dynamik und auflösung angeht)]…
aber heute? die möglichkeiten sind so vielfältig, und jede hat ihren reiz. film fotografieren ist das was mich zu zeit am meisten reizt, überlegen, ausschnitt genau bestimmen, belichtung messen – all das macht das “knipsen” zum abenteuer und zur anspruchsvollen freizeitbeschäftigung. allerdings fehlen mir derzeit noch die mittel dann den prozess für mich selbst fortzusetzen – die ausrüstung hab ich zwar, allein es mangelt am platz. in meinem 1-zimmer-appartement eine dunkelkammer einrichten ist schlechterdings ein traum(a)….

eins weiß ich – polaroids würde ich viel mehr knipsen –


aber das ist eine reine kostenfrage – über 20 teuro für 8 bilder – das übersteigt selbst nerdhaftes ausleben des hobbys ….

***

p.s. beide bilder oben sind mit dem eifon aufgenommen – das s/w ist gänzlich unbehandelt, das bunte ist in snapseed ein wenig “dramatischer” gemacht… und klick-klack macht gross…

Artikel

normalerweise

…habe ich ja kein problem mit meinem alter – im gegenteil, eher kokettiere ich damit, das ich viel älter bin als ich bin.
sind ja eh nur zahlen.
aber heute morgen hats mich ganz schön aus der bahn geworfen – irgendwie herbst, musik und bilder im kopf. diese melange hat mir mächtig zugesetzt! irgendwie hatte ich das gefühlt “hilfe dir läuft die zeit in deinem leben weg!”
noch so viel vor und nur noch sooo wenig zeit übrig!
inzwischen hat sich das alles relativiert – ich bin wieder da 😉 — nicht zuletzt wegen des *anraunzers*: zeit ist was man daraus macht!!!” – DANKE dafür…

und eine musik bzw. das video dazu ist mir wieder in den sinn gekommen welches mich schon seit seinem erscheinen immer wieder fesselt! so ein langes leben in so einer kurzen zeit! so möchte ich auch einmal zurückblicken – in ferner zeit 😉

 

(gut das einhorn würde es nicht brauchen 🙂 )

Artikel

einen

termin habe ich heute überstanden der mir seit wochen an den nerven gezerrt hat….

zu guter letzt sind mir sogar ein paar ganz passable vierfon-bilder gelungen… (ich habe meine liebe für hipstamatic wieder entdeckt – ja!)

stairs

.