• spazieren

    am feiertag. auf bekannten pfaden. die grabentour. zwischen krumhennersdorf und reinsberg im freiberger land.der winter lässt schon ein wenig grüssen   es gäbe so viel darüber zu schreiben – aber ich kann es gerade nicht. es war eine gute tour (trotz verknacksten knöchlel bei frau r4pun2el). durch grauen novembernebel. hier nachzuvollziehen. nur noch kurze neuentdeckungen einmal beiers-ruhe – wo der felsen nur durchbrochen wurde und benannt ist der platz wohl nach dem beteiligten obersteiger G. Beier (quelle) und den kroatenstein vielleicht gibts mal mehr – aber heute und morgen nicht… ***