Alle Artikel von ‘April 2013’

Artikel

experimente

…an einem frühlingssommertag!

einmal wieder mit dem 850nm infrarotfilter drangeschraubt und “weiches wasser” gezaubert

Untitled

mir gefällt hier besonders wie das wasser sich “schlängelt”. das korn kommt vom massiven aufhellen das mit iso400 aufgenommenen bildes. es war leider massiv unterbelichtet, aber länger als 30sec belichten ging heut nicht.

und dann war da noch das lensbaby

Untitled

glitzerkram und gras vom letzten jahr…. immer wieder glückssache – das mit dem schärfepunkt!
entstanden sind beide bilder entlang der großen striegis – die tour gab es hier schon einmal!

uuund dann haben wir heut nach was entdeckt! die kleine, feine kaffeerösterei “zonos kaffeehelden” entdeckt! superfreundlicher inhaber und oberleggorer erzpresso!!!

ein guter tag wars!

***

update – die frau razumpel hat auch ein paar sehr schöne photos gemacht – zu sehen bei google+!

***

Artikel

ein

klein wenig verünglückt war das konzert der dresdner philharmonie heute schon (und der link geht nur noch ins leere…). ich weiss nicht ob sie sich erst warmspielen mussten oder ob doch das schauspielhaus als spielort ungeeignet ist…
den wagner zu beginn hat das orchester “versaut”, im fagott klemmten die töne (der arme keerl), es waren dissonanzen aus dem zweiten stück eingebaut… über dieses zweite stück schweigen wir lieber.
aber auch der tschaikowsky konnte nicht überzeugen, es klang alles stumpf, matschig und unbegeistert. erst ab dem 2.satz kam sowas wie spielfreude auf und der 4. war dann richtig gut.

nichts desto trotz war es ein guter abend und die musiker bekamen unerwartet viel beifall…


20130420-222708.jpg

20130420-222757.jpg

tolle fotomotive gibt es im schauspielhaus aber immer wieder!

***

Artikel

wie

binde ich ein video direktt vom eipätt/eifon in einen wp-artikel ein??? für den herrn rappel!
ganz einfach! imd der wp-app gibt es rechts unten einen schalter

20130418-175145.jpg

dort wählst du in der entsprechenden bibliothek das video aus und – et voila

da isses!!! den artikel hab ich jetzt mit der wo-app fürs eifon erstellt. was doof geht ist links einfügen! aber das ist gewohnheit und bit.ly gibts auch füe ios 😉

***

Artikel

obwohl

ich ja eher der philharmoniker als der kapellknabe bin möchte ich heute mal ein den ehrendirigenten der staatskapelle dresden erinnern.

sir colin davis ist vorgestern verstorben – ich habe ihn nie mit der staatskapelle erlebt, aber diverse aufnahmen gehört und ihn andere orchester dirigieren sehen. irgendwie war er ein feiner mann.
seine einschätzung der staatskapelle ist auch klasse: “ich bin immer wieder verblüfft wie britisch-nobel dieses orchester klingen kann!” 😉

ein kleiner eindruck!

und ein kleiner, feiner artikel

update – der link führt ins leere, dank rundfunkstaatsvertrag… ich lass ihn trotzdem drin…

***