photographisches

  • nachts kurz vor vier…

    nachts kurz vor 4 – wenn das fahle mondlicht zum fenster hereinscheint dann stellt man völlig desillusioniert fest – das licht ist gar nicht so fahl. es ist richtig bunt! man muss nur…

  • sonntags…

    sonntags – wenn toten- bzw. ewigkeitssonntag ist. dann geht man(n) nicht auf den friedhof. inzwischen doch – bevor alle anderen wach werden, der mama zuliebe. (jeder der geneigten leser weiss – ich lehne…

  • traditionen

    (mindestens) einmal im jahr geht die reise nach seiffen! das heimatmuseum musste diesmal aussen vor bleiben – wir waren zuvor in der kirche von neuhausen – im rahmen meiner andauernden #kirchensafari. nachzulesen demnächst…

  • der geising

    der geising     reichlich 820m hoch ist die quellkuppe im osterzgebirge, aus basaltgestein (wer hat nur die ganzen steine da aufgeschichtet?!) und einer der markantesten berge der gegend! jeder kennt ihn! denke…

  • sonntags

    geht man in die kirche. wärend der letztwöchigen #kirchensafari. in gleisberg. gelegen zwischen nossen und rosswein.       älteste beschreibungen der kirche stammen aus dem 14.jahrhundert, und so manches detail ist wohl…