wege

und umwege.

die ruhe unter den jahren hat mich verleitet mal bergbahnen zu fahren – leider in begleitung diverser horden von wolfskinheads. aber was nimmt man für diesen ausblick

the blue wonder

nicht alles in kauf. das bild ist übrigens nicht bearbeitet (nur ein wenig abgedunkelt) – das ist mit dem analogen nikkor-objektiv fotografiert das ich mal geschenkt bekommen habe. ich bin immer wieder begeistert wie schön das vignetten setzt weil es für analoge nikons gerechnet ist.
das eifon durfte auch nochmal

apocalypse now? no, only interesting weather... von dirk derbaum auf 500px.com

das wetter war also auch interessant! und nicht zuletzt hatte ich noch mein privates orgelkonzert

in der kirche zu loschwitz. das war richtig gut, geheizt, leer und feine musik von bach!

***

0

(1) Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: und da war da noch - derbaum

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.